Lebenslauf

 

2016

(Oktober) Eintägiger Sprecher-Workshop bei Sollberger Sounds, Winterthur (Textbearbeitung, Werbung, Prima-Vista-Lesen, Voice-Over, Lip-Sync und Kommentarsprechen.


Engagement mit DinnerKrimi "Wenn Hausfrauen morden", Denlo Productions GmbH, Zürich

Einsatz als standartisierte Patientin bei den Staatsexamten (med. Stud.) Uni Zürich

Engagement mit DinnerKrimi "Tatort Polizeirevier", Denlo Productions GmbH, Zürich

2015/2016
Engagement mit DinnerKrimi "Spurensuche im Rindsfilet", Denlo Productions GmbH, Zürich

2015
Einsatz als standartisierte Patientin bei den OSCE Prüfungen (Uni Zürich)

2014/15
Engagement mit DinnerKrimi „Mord im Büro“, Denlo Productions GmbH, Zürich

2014/15
Mitwirkung bei zwei ZHdK-Kurzfilmen

2014
Mitwirkung beim Spielfilm „Rider Jack“, Regie: This Lüscher

2013 - 2016
Simulations-Mitarbeitergespräche für Personalschulungen

2013
Engagement mit DinnerKrimi „Schickssalsjahre einer Killerin“, Denlo Productions GmbH, Zürich

2013
Mitwirkung beim Spielfilm „We are dead“, Regie: Tobias Nölle

2013
Mitwirkung bei zwei ZHdK-Kurzfilmen

2012/13
Engagement mit DinnerKrimi "Testament mit Tücken", Denlo Productions GmbH, Zürich

2003 bis heute
Unterwegs mit szenischen Krimi-Lesungen mit der Schwester, der Schriftstellerin Mitra Devi, sowie auch Solo-Lesungen.

1998
Geburt des zweiten Sohnes.

1997
TV Auftritt (versteckte Kamera) für die Sendung Quer, Schweizer Fernsehen.

1997
Geburt des ersten Sohnes.

1996
Heirat (Familienname neu Leggio, resp. Leggio-Hänseler

1993-1996
Engagement bei der Theaterfalle, Zürich.

1992-1995

Diverse TV-Auftritte für den Kassensturz, SF DRS (Einspielfilme).

1991
Engagement bei den Basler Regio-Festspielen (Freilichtaufführungen).

1990-91
Engagement bei Theater Sgaramusch, Schaffhausen.

1990
Engagement bei Theater Coprinus, Zürich.

1989
Engagement bei Theater Bumper to Bumper, Zürich.

1988
Hauptrolle im Jugendfilm (Seismo) des Schweizer Fernsehens "So wirst Du schön".

1988-1989
Diverse humoristische Aufführungen im Duo/Solo mit Loriot- und Karl Valentin-Texte (zusammen mit Aglaja Veteranyj)

1985-1988
absolvierte eine 3-jährige private Schauspielschule bei der SGZ Schauspiel- Gemeinschaft Zürich (heutige "Schauspielschule Zürich") unter der Leitung von Hannes Becher, mit Abschluss-Diplom.

1983 bis 2012
(mit 3-jähriger Pause wegen Mutterschaft) Teilzeitangestellte als Sekretärin/Empfang/Telefon.

1980-1983
Kaufmännische Lehre in Zürich.

1980/81
Mitwirkung in Theaterproduktion im Keller 62, Zürich.

1977-1980
Sekundarschule in Zürich. Erste positive Erfahrungen mit Schultheater-Aufführungen, vor allem in humoristischen Rollen.

1971-1977
Primarschule in Zürich.

1971
Werbeauftritte im Schweizer Fernsehen für Knorr und Trisa.
 
1965
Barblin Hänseler wird als jüngere von zwei Schwestern geboren.